Unsere Beratung


Beratung gehört für IAS zum täglichen Geschäft. Unsere Kunden können auf eine langjährige Erfahrung in diversen Schlüsselpositionen auf dem hörakustischen Markt vertrauen.

Ein neutraler Blick von außen, der das Ziel hat, die Wettbewerbs-Situation dauerhaft zu verbessern, ist schon oft ein überraschender Schachzug gewesen, um sich erfolgreicher zu positionieren.

Gerade für Kleinbetriebe und inhabergeführte Unternehmen sind Beratungsleistungen oftmals mit hohen Kosten verbunden. IAS bietet diese Beratungs-Leistungen für Mitglieder kostenlos und zudem mit einem hohen Grad an Markterfahrung an.

 

Die Biografie von Jürgen Leisten (Bild), geschäftsführender Gesellschafter der IAS, ist dabei ein entscheidendes Plus. Er verfügt über 20 Jahre Erfahrung in der Hörgeräte-Akustik, war Verkaufs- und Marketing-Leiter in der Hörgeräte-Industrie, in der Geschäftsführung von GEERS und CEO von Neuroth Schweiz. Er hat mit den bundesweit und international operierenden Ketten die stärksten Wettbewerber der inhabergeführten Fachbetriebe sehr umfassend von innen kennengelernt.

Jede Beratung mündet in einem individuellen Konzept, das folgende Ziele erreicht:

- Deutliche Unterscheidung von den lokalen Wettbewerbern durch echte Differenzierung !!!
- Ausbau des regionalen Bekanntheitsgrades
- Lenkung der Menschen ins Fachgeschäft
- Sicherheit vor Nachahmung, gegebenenfalls durch Markenschutz
- Hervorhebung der Dienstleistung des Fachbetriebs